KERZENHALTER VON CLIMAQUA®

Dein AUTHENTISCHER Kerzenhalter


Erzeuge eine romantische Stimmung ohne Kitsch mit natürlichem Schiefermaterial von CLIMAQUA®. Während Kerzen früher hauptsächlich als Beleuchtung dienten, sorgen sie heute für eine gemütliche, romantische oder feierliche Atmosphäre. Unverzichtbar sind dabei sichere und vor allem standhafte Kerzenständer für Teelichter und Kerzen.

Mit einem Kerzenhalter aus Schiefer kannst Du Dich entspannt zurücklehnen, denn dank dem Eigengewicht des Steins bleibt Dein Kerzenhalter mit dem Teelicht sicher an Ort und Stelle, zudem kann Stein nicht brennen und sieht durch die moderne Form und Verarbeitung optisch schön aus.

Unser Tipp: Lasse das Wachs der Kerzen im Kerzenhalter langsam herunterbrennen und beobachte wie sich das Wachs langsam seine Bahnen durch das Labyrinth der Fissuren und einzigartigen Strukturen des Schiefers zieht, vergleichbar mit dem Magma aus früheren Zeiten. Im Anschluss sind unsere Kerzenhalter leicht zu reinigen.

Wusstest Du schon: Schiefer ist sehr resistent gegen Feuchtigkeit, da es aus einem eher dichten Material besteht. Des Weiteren sind Schieferplatten kratzfest und langlebig. Daher ist Schiefer pflegeleicht und eignet sich perfekt als Kerzenhalter.

KERZENHALTER Sortiment

Candleholder PABLO

Art. Nr:  6063
TU:  12
9.90 € 9.90 € 9.9 EUR
Lieferzeit: 5 Tage
Add to Cart



Aus dem Feuer geschaffen -
der Schieferstein des KerzenhalterS

Schiefer stammt aus der Zeit des Paläozoikums – auch Erdaltertum genannt, was schon über 400 Millionen Jahre zurückliegt. Dort entstand Schiefer aus tektonisch deformierten Sedimentgesteinen. Wasser, druckbedingte Erwärmung und Bewegung auf dem Boden des Meeres lieferten optimale Bedingungen zur Entstehung von Schiefergestein. 
Ausgangsmaterial von Schiefer sind ursprüngliche feinkörnige Tonmineralien, also Tonschlamm. Dieser wird durch Druck erst zu Tongestein und anschliessend durch nochmaligen aber nun seitlichen Druck zu sogenanntem zerschertem Gestein geformt. Dabei wurden die Tonminerale dieser tonigen Gesteine an ihrer Scherfläche gedehnt und kristallisierten.

Die neu entstandenen Mineralien sind nun plättchenförmig und werden als Glimmer bezeichnet. Dieser Glimmer ist später wichtig für die Spaltfähigkeit und geschmeidige Verarbeitung des Schiefers. Glimmerlagen befinden sich daher in jedem Schiefer – so auch in unseren Kerzenhaltern. In Verbindung mit Feuer erfreut sich jeder über unsere schön „glimmenden“ Kerzen.

Übrigens: Die Schieferplatten werden zunächst vorsichtig vom Steinbruch abgetragen und dann in Tafeln gespalten. Danach folgen viele weitere Einzelschritte, die meistens nur mit Handarbeit durchgeführt werden können. Diese vielen Einzelschritte sind arbeitsintensiv, aber lohnen sich qualitativ. Das Wort schiver kommt – nebenbei bemerkt – aus dem Mittelhochdeutschen und bedeutet so viel wie Holz- oder Steinsplitter.


Dein Raum erstrahlt mit einer Kerze
auf einem Kerzenhalter aus Schiefer

Unsere Kerzenhalter sind so individuell gestaltet, wie es uns die natürlichen Verfärbungen des Schiefergesteins vorgeben. Das bedeutet jeder Kerzenhalter ist ein Einzelstück und bringt Dir ein Stück Natur nach Hause. Darauf legt unserer Familienunternehmen besonders viel Wert.

Die Kerzenhalter aus Schiefer sind sehr gut zu rustikalen Elementen aus Holz oder ganz modern in ein minimalistisch weisses Ambiente zu integrieren. Ferner passt Schiefer gut zu industriellen Metallelementen und ist in jeden Fall ein Hingucker.

In unserem Design der Kerzenhalter spiegelt sich das schichtende Element des Schiefers wieder. Wenn man sich die Schieferplatten genauer anschaut, fällt auf, dass mehrere Schieferplatten aufeinander liegen. Die Architektur der Natur.


Gibt es noch offene Fragen?

Wir von CLIMAQUA® stehen Dir bei Fragen oder Anregungen zu unserem Kerzenhalter und allen anderen Produkten selbstverständlich zur Verfügung. Nimm dafür gerne Kontakt zu uns auf!